Kinderphysiotherapie Philosophie & Umsetzung

Meine Philosophie:

       
   

Von Anfang an ist die ganzheitliche Betrachtung der kleinen Patienten in ihrer ureigenen, ganz besonderen Persönlichkeit, ihrer individuellen Körperphysiologie und der »Kostbarkeit« ihrer Gesundheit, die wichtigste Grundlage meiner Vorgehensweise.

Nicht nur mit Ihrem Kind, auch mit Ihnen als wichtigste Bezugspersonen, bleibe ich dazu fortdauernd im Austausch, damit der individuellen Behandlung Ihres Sprösslings stets mein besonderes Augenmerk geschenkt wird.

Dank umfangreicher Qualifizierung können sowohl Bobath- als auch Vojtarezepte angenommen und passend umgesetzt werden.

Zwillinge_Kette_zugeschnitten.png (792 x 1290)

Meine Behandlungsphilosophie ist

einfach und klar:

Die bestmögliche Behandlung für Ihr Kind.

Vertrauensvoll dürfen Sie mir diese Aufgabe stellen.

 

Über mich:

Seit 23 Jahren bin ich Physiotherapeutin und liebe meinen Beruf.

Meine Patienten kommen aus dem pädiatrischen, orthopädischen, neurologischen, chirurgischen, traumatologischen und internistischen Bereich.

Außerdem bin ich eine stolze Mutter von 3 Kindern, im Alter von nun unfassbaren 34, 30 und 19 Jahren.

Meine Weiterbildungen sind :

  • FBL Grund-/ Status-/ Cervikal-u.Schulter-/ Ganganalysekurs
  • Krankengymn. Techniken nach McKenzie
  • Maitlandtechniken  für die Lenden- Becken- Hüft- Region, u. die Schulter
  • Manuelle Lymphdrainage incl. Kompressionsbandagierung
  • Schmerztherapie n. Lehmann
  • Reiki, II. Grad
  • Ausbildung zur Psychologischen Beraterin
  • Psychomotorik Grund- und Aufbaukurs
  • Brain-Gym für Kinder
  • K-Taping® Pädiatrie-Therapeutin
  • VOJTA -Therapeutin® für Säuglinge, Kinder, Jugendl. und Erwachsene 
  • BOBATH -Therapeutin® für Säuglinge, Kinder, Jugendl. und Erwachsene
  • Regelmäßige Teilnahme an AG´s sind selbstverständlich